Oktobermarkt in Kirchheimbolanden

Der goldene Oktober
Oktobermarkt am Sonntag, 13.10. mit vielen Highlights und der "Suppenlative"!

Der diesjährige Oktobermarkt hat wieder einiges an Highlights für Groß und Klein zu bieten. Der goldene Oktober in der Kleinen Residenz beginnt am Sonntag, den 13.10.2019.

Die "Suppenlative" auf dem Römerplatz gehört schon zum festen Programm des Oktobermarkts. Ab 9:30 Uhr beginnt der Verkauf der Bons, die Suppenausgabe beginnt ab 12:00 Uhr. Dieses Jahr gibt es 27 verschiedene Suppen. Trotzdem sollte man sich sputen - viele Suppen sind früh ausverkauft. Kalli Koppold sorgt wieder für die musikalische Unterhaltung, bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein.

Von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr ist verkaufsoffener Sonntag in den Geschäften und Startschuss in den herbstlichen Vorverkauf.
Zusätzlich präsentieren sich Autohäuser, Selbstvermarkter, Bauern und Kunsthandwerker und Firmen mit ihren Ständen ab 11:00 Uhr in der Innenstadt. Auf dem Konrad Lucae-Platz präsentiert sich der Förderverein der Grundschule Kirchheimbolanden mit einem Fair-Trade-Stand und backt leckere Poffertjes. Ebenfalls auf dem Lucae-Platz steht eine Hüpfburg zur kostenfreien Nutzung, gesponsert von Kärcher Cleanpark Kibo. In der Neue Allee dreht sich alles um den Apfel am Stand von Colibri Catering. Dort kann man sich seinen eigenen Saft pressen.
In der Edeltraut-Sießl-Allee ist wieder Trödelmarkt und auf dem Schloßplatz finden sich dieses Jahr die Schaustellerbetriebe ein.

Für Kaffee und selbstgebackene Kuchen sorgt der Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Kirchheimbolanden.

Wir wünschen einen schönen Tag in der "Kleinen Residenz" Kirchheimbolanden.